Berufungspastoral Diözesanstelle Regensburg \| Downloads

Übersicht Übersicht Suchen Suchen Ebene Ebene
Download details
Lerneinheit Lebensweg Lerneinheit Lebensweg Beliebt
(0 Stimmen)

Unsere Lebenswege decken sich in vielen Punkten: Kindheit, Jugend, Erwach-sensein, Alter. Auch werden manche Fragen und Entscheidungsstationen ähnlich sein: „Welchen Beruf soll ich erlernen?“, „Ist das der/die Partner/in fürs Leben?“, „Möchte ich einmal Kinder haben?“, „Wer hilft mir, gibt mir Rat?“, „Wer steht zu mir, egal, was passiert?“.
Genau hier setzen die vorliegenden drei Unterrichtsentwürfe an. Die Schülerinnen und Schüler (SuS) sollen darauf aufmerksam werden, dass der Lebensweg eines Menschen an vielen Stationen voller Fragen und Entscheidungen steckt. Es soll aber auch vermittelt werden, dass wir uns als Gläubige unser ganzes Leben hindurch von Gott begleitet und getragen wissen dürfen.
Konzeption:
Um bei den SuS die Auseinandersetzung mit ihrem eigenen Lebensweg anzubah-nen, bauen die drei Stundenentwürfe aufeinander auf:
- In der Stunde 1 wird ein exemplarischer Lebensweg ganz allgemein betrach-tet.
- In der Stunde 2 wird mit dem Leben des Seligen Eustachius Kugler ein be-sonderer Weg mit Gott vorgestellt.
- In der Stunde 3 sollen die SuS schließlich ihren eigenen Lebensweg, mit ihren Fragen, Träumen und möglichen Gotteserfahrungen beleuchten.
Möglicher Lehrplanbezug (Bayern):
7.5.3. Wer unterstützt mich, wer hält zu mir? – Den eigenen Lebensweg suchen
8.6.2. Orientierung finden – was Menschen dauerhaft Halt gibt
10.5. Mein Lebensweg – meine Lebensvorstellungen
Material:
In weiteren Dateien finden Sie das in den Stundenentwürfen angegebene Material (Texte und Bilder).

Daten

Version
Dateigröße1.63 MB
Downloads1.084
Sprache
Lizenz
Autor
Webseite
Preis
Erstelldatum09.12.2013
Erstellt von
Änderungsdatum16.03.2016
Geändert vonAdministrator

Download

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen