HeaderBerufung
Keine Termine

FaceLink

Vielen Dank für „Werft die Netze aus 2021“

Am 25. April 2021 hat die Kirche den Weltgebetstag um Geistliche Berufe begangen. Bei der Aktion "Werft die Netze aus!" hat die Berufungspastoral deutschlandweit dazu eingeladen, 24 Stunden um Berufungen zu beten - von Samstag 18:00 Uhr bis Sonntag 18:00 Uhr. Auf der Seite www.wdna.de wurden Deutschlandweit über 360 Gebetsinitiativen und 30 Livestreams eingetragen.

Im Bistum Regensburg haben wir die ganzen 24 Stunden in einer Live-Stream-Anbetung für die verschiedenen Berufungen gebetet, aber auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Dekanaten, für die gut 50 Ordensgemeinschaften im Bistum, die geistlichen Bewegungen und die 350 Ortsgruppen unserer PWB Gebetsgemeinschaft. Besonders bedanken wir uns bei den Pfarreien in Hainsacker, Amberg (St. Martin) und Walsdsassen und den Karmeliten in Regensburg, die sich mit eigenen Live-Stream-Angeboten und ganz realen Anbetungsmöglichkeiten an der Aktion beteiligt haben, sowie bei allen anderen, die unser Gebetsanliegen an diesem Tag mitgetragen haben!

Corona Update - Digitale Angebote

Bis Pfingsten können leider keine der geplanten Präsenzveranstaltungen stattfinden. Begleitgespräche im Rahmen von Berufungscoaching, Beratung und geistlicher Begleitung bieten wir über Telefon oder Video-Chat (Zoom) an. Einmal im Monat, immer am ersten Donnerstag des Monats um 19:00 Uhr, bieten wir eine digitale Andacht um geistliche Berufe an. In der ersten halben Stunde beten wir gemeinsam und haben jeweils einen besonderen Gast, der im Rahmen einer Interviewpredigt von seiner Berufung erzählt. In der zweiten halben Stunde besteht die Möglichkeit entweder zu stiller Anbetung in der digitalen Kapelle oder zum zwanglosen Austausch im Berufungscafé. Den Link zur Andacht finden Sie hier auf unserem Linktree.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.