Apostolatshelferin

Apostolatshelferinnen leben ihre Berufung ohne einer Gemeinschaft anzugehören meist unerkannt in der Welt. Sie arbeiten in einem Beruf und gehen ihren Weg ehelos, um bedingungslos für Gott da zu sein und die von ihm empfangene Liebe in ihrer Umgebung mitteilen zu können. Sie leben wie die Menschen in ihrer Umgebung und reilen so deren Freude und Hoffnung, ihre Ängste und Unsicherheiten. Apostoaltshelferinnen werden vom Bischof ausgesandt.
Frauen, die diesen Weg gehen wollen, werden durch Einkehrtag, Exerzitien, Seminare, Glaubenskurse und persönliche Gespräche für ihre Sendung vorbereitet.

 

Kontakte zur näheren Information vermittelt die Abteilung Berufungspastoral (0941 5972218).

nächster Termin

Fr, 10.11.2017, 09:00 Uhr
Sprich nur ein Wort - Kurzexerzitien

Wir empfehlen